Gemeinde Pettnau
Tiroler Straße 114
6408 Pettnau

Telefon: +43(0)5238/88280
Fax: +43(0)5238/88280-3
Parteienverkehr:
Montag: 07:00 -13:00 Uhr
und 13:30 bis 17:00 Uhr
Di, Mi, Do: 07:00 – 13:00 Uhr
Freitag: 07:00 – 12:30 Uhr

Bürgermeister

Martin Schwaninger

Tel.:+43(0)5238/88280 -1 bgm@pettnau.tirol.gv.at

Sprechstunden:
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr nur mit Voranmeldung!
Es besteht auch die Möglichkeit Termine an anderern Werktagen zu vereinbaren.


Kontakt


Jobsuche

help

Planungsverband Innsbruck und Umgebung

Tourismusverband
Gemeinde Pettnau > Bürgerservice > Pettnau Heute

Pettnau Heute

Politischer Bezirk: Innsbruck Land
Flächenausmaß: 1077 ha
Seehöhe: 607 m

lt. Volkszählung 2011

Wohnbevölkerung: 902   Bürgerzahl: 861
 

Von der Gesamtfläche gelten 24,6% als dauernd besiedelbare Fläche, das sind 265 ha.

Die Gemeinde Pettnau liegt östlich von Telfs und gliedert sich in die Ortsteile Oberpettnau, Kellertal, Mitterpettnau, Unterpettnau, Tiefental, Leiblfing und Dirschenbach.

Pettnau gehört zum Planungsverband 15 Telfs und Umgebung - Salzstraße, welcher mit seinem Hauptort Telfs ein wirtschaftliches Zentrum besitzt, das in hohem Maße auf den industriell-gewerblichen Bereich, aber auch zunehmend auf die Dienstleistungswirtschaft ausgerichtet ist und durch öffentliche Einrichtungen ergänzt wird.

Die damit verbundene Konzentration an Arbeitsplätzen ist somit auch für das weitere Umland von Bedeutung. Andererseits gehört der Planungsverband 15 auch zum engeren Pendlereinzugsbereich der Landeshauptstadt Innsbruck, die auf bestens ausgebauten Verkehrswegen rasch erreichbar ist und eine Vielzahl qualifizierter Arbeitsplätze bietet.
Autobushaltestellen befinden sich in Oberpettnau, Unterpettnau und Leiblfing.
Der nächste Eisenbahnanschluss ist die Haltestelle Hatting, die von Leiblfing ca. 1 km entfernt ist.

Räumliche Informationen können dem Tiroler Raumordnungsinformationssystem "Tiris" entnommen werden. 

TiRiS